Nächstes Event

Am 23.02.2019 findet unser legendärer Ü27-Fasching im Herrenkeller statt. Infos gibt es hier.
Am 24.02.2019 ist dann ab 14:03 Uhr Kinderfasching in der Festhalle.
Merken Sie sich auch den 23.03.2019 vor: an diesem Tag findet in der Festhalle die Jahresfeier statt. Informationen folgen in Kürze.
Zu allen Veranstaltungen sind Sie natürlich herzlich eingeladen, ebenso am 29.03.2019 alle Vereinsmitglieder
zur Jahreshauptversammlung ins Vereinsheim.

D-Jugend mit unglücklicher Niederlage

Obwohl die Mannschaft auf einige wichtige Spieler verletzungsbedingt verzichten musste, zeigte sie eine engagierte Leistung und verlor am Ende äußerst unglücklich beim Tabellenersten SGM Neuhütten/Wüstenrot mit 3:2.

Auf dem ungewohnt kleinen Spielfeld gaben zunächst die Gastgeber den Ton an. Die weiten Bälle direkt in die Mitte vor Tor, bereiteten unserer Abwehr zunächst Schwierigkeiten, sodass unser an diesem Tag glänzend aufgelegte Torhüter die ein oder andere brenzlige Situation bereinigen musste. Auch nach Vorne ging zunächst wenig, da die Räume, der Größe des Spielfelds geschuldet, schnell eng wurden. Schließlich erzielte Neuhütten aus einer Unachtsamkeit heraus das 1:0. Nun fand unsere Mannschaft besser ins Spiel und kam auch zu zahlreichen Möglichkeiten. Nach einem Steilpass fiel zunächst der Ausgleich und nach einer Ecke die 1:2 Pausenführung.
Die zweite Hälfte war von Hektik auf beiden Seiten geprägt. Während der Gastgeber weiterhin mit weiten Bällen nach Vorne agierte, versuchte unsere Mannschaft zu spielen, wurde aber zunehmend von äußeren Einflüssen verunsichert. Lediglich unser Torhüter war in Toppform und entschärfte immer wieder gefährliche Bälle. Schließlich fiel dann aber doch der Ausgleich. In einer hitzigen Schlussphase drängten beide Teams auf den Siegtreffer. Dieser fiel dann äußerst unglücklich nach einem abgefälschten Schuss für die Neuhüttener.
Unsere Mannschaft hat auch hier wieder gezeigt, dass sie eigentlich oben mitspielen kann, wenn sie es geschafft hätte vor dem Tor effizienter zu sein. Das Team bleibt Vierter, bei noch zwei verbleibenden Spielen. 

Für den TSV spielten:
Fabian Simmendinger (TW) – Louis Biergans, Felix Müller, Lars Ungerer , David Neu, Niklas Knödler, Felix Hertweck – Tim Rüger (1 Tor/1 Vorlage), Cem Babaoglu (1 Tor/1 Vorlage), Patrik Dolch, Tom Retzbach – Lennart Mozer, Noah Blumenstock
 

Am Sonntag, den 02.06.2013 sind bestreiten wir ein Turnier beim SC Michelbach/Wald, unser nächstes Punktspiel am 05.06.2013 zu Hause gegen die SGM Unterheimbach/Scheppach. Anstoß ist hier 18:00 Uhr.

Sponsoren

herterich.jpg
... lade Modul ...

Anmeldung

facebook

Sie sind Besucher #

Datenschutzerklärung